Parkwald

Die unmittelbare Schlossumgebung ist als ein Landschaftspark gestaltet, in dem der See, die Wiesen sowie die Gruppierungen von Bäumen und Gebüschen eine harmonische hortikulturelle Ganzheit bilden. Die Parkanlage entwickelte sich zum Teil aus dem autochthonen Wintereichen- und Hainbuchenwald. Darin sind verschiedene exotische Baumarten angepflanzt, die dem Park, besonders im Herbst, Buntheit und Dynamik verleihen. Die Anwesenheit der Nadelbäume (besonders der Tannen) auf dieser Höhe (250 m) beweist die Vegetationswende, bzw. die Anwesenheit der Arten, die für größere Meereshöhen charakteristisch sind, und umgekehrt, an höheren Hängen treffen wir Laubbaumarten, die für niedrigere Meereshöhen charakteristisch sind. Ein besonderes und erkennbares Kennzeichen von Trakošćan ist der große künstliche See, der cca. 1,5 km lang ist, dessen Oberfläche ungefähr 17 ha und Tiefe 2,5 m beträgt. Im Sommer erwärmt sich das Wasser bis 22°C, im Winter vereist die Oberfläche und das Eis hält drei Monate. Seit seiner Entstehung hatte der See zweifache Funktion: wirtschaftliche als Fischteich und ästhetische als ein dekoratives Element, welches in der romantischen Parkarchitektur üblich war. Am See entlang sind Wanderwege eingerichtet, die diesen Raum in eine einzigartige Promenade verwandeln.

Es gibt Indizien, dass Graf Juraj Drašković während der Schlossrekonstruktion ein ausgearbeitetes Projekt für dessen touristische Nutzung hatte. Den Umbau des Komplexes unterwarf er ästhetischen Gesetzmäßigkeiten und so schuf er eine anziehende Umgebung, die von keiner anderen in der weiten Entfernung übertroffen werden kann. In Trakošćan können Sie einen Zufluchtsort finden, wo Sie Ihre Zeit angenehm verbringen werden, indem sie das Kulturerbe kennen lernen und gleichzeitig das Ambiente unwiederholter Schönheit genießen.

Parkwald - Karte
St. Kreuz Kapelle

St. Kreuz Kapelle

Blick auf den See

Steinbrücke

Park

Blick auf den See
Herbst

Winterreifen

Park
St. Kreuz Kapelle

St. Kreuz Kapelle detail

Blick auf das Schloss und den Park aus der Luft

See

St. Kreuz Kapelle

See im Winter
See

Blick auf das Schloss

See im Herbst